Artist: 
Search: 
Reddit

Wolfgang Petry - Überleben lyrics

1.
Ein Junge wird groß im Schatten unserer Stadt
Dort wo nur der stärkste eine Chance hat
Er ist geboren um zu verlieren
Seinen Vater hat er so gut wie nie gesehn
In der Südstadt lernt man schnell auf eignen Beinen zu stehn
Er ist verdammt zu überleben

Brücke:
Er ist ein Kind der Nacht, das Leben hat ihn sich zum Feind gemacht
Ein kalter Engel auf der Flucht der doch nur Liebe sucht

2.
Stehlen um zu leben das ist sein Gesetz
Er wird gejagt und fast zu Tode gehetzt
Er ist geboren um zu verlieren

Ref.:
Überleben, Überleben
Betteln wie ein Hund, kämpfen wie ein Tier auf der Jagd
Überleben, nur noch diesen Tag
Er hat es nicht gewählt, wurde nie gefragt

3.
Irgendwann steht er mit dem Rücken zur Wand
Irgendwann ist er nicht schnell genug gerannt
Er ist geboren um zu verlieren
Der letzte Funken Hoffnung ist in ihm verbrannt
Ich Scheiß auf euch, steht auf der Zellenwand
Ich bin verdammt, das ist kein Leben

Brücke:
Er ist ein Kind der Nacht, das Leben hat ihn sich zum Feind gemacht
Ein kalter Engel auf der Flucht der doch nur Liebe sucht

Ref.:
Überleben, Überleben
Betteln wie ein Hund, kämpfen wie ein Tier auf der Jagd
Überleben, nur noch diesen Tag
Er hat es nicht gewählt, wurde nie gefragt

Ref.:
Überleben, Überleben
Betteln wie ein Hund, kämpfen wie ein Tier auf der Jagd
Überleben, nur noch diesen Tag
Er hat es nicht gewählt, wurde nie gefragt