Artist: 
Search: 
Reddit

Stillste Stund - Darwin (Szene 2, Das Vermächtnis) lyrics

Ihr sagt wir können in Frieden leben.
Ein jeder von uns in seiner Welt.
Ihr im lauten Rausche Eurer Fortschrittlichkeit.
Wir zurückgezogen und in Stille,
am Ursprung unserer Zeit.

Und keiner würde dem anderen es nehmen.
(Und keiner würde dem anderen es nehmen...)

Geht unsere Liebe zu ihnen so weit,
dass wir sie in uns derart hineinfressen müssen?
Ist unsere Angst um sie so groß,
dass wir sie in Käfigen aufbewahren müssen?

Sollen sie an unserer Welt teilhaben,
indem wir sie in Versuchen für uns verenden lassen?
Brauchen wir denn ihre Nähe so sehr,
dass wir sie auf unsere Haut schmieren müssen?

Unsere Liebe muss gewaltig sein!
(Sie leiden für dich und mich!)
Gewalt - das muss Liebe sein!

Unsere Welt muss sterben, damit die eure lebt.
Damit sie für uns alle schließlich zugrunde geht!

Geht unsere Liebe zu ihnen so weit,
dass wir sie in uns derart hineinfressen müssen?
Ist unsere Angst um sie so groß,
dass wir sie in Käfigen aufbewahren müssen?

Sollen sie an unserer Welt teilhaben,
indem wir sie in Versuchen für uns verenden lassen?
Brauchen wir denn ihre Nähe so sehr,
dass wir sie auf unsere Haut schmieren müssen?

Unsere Liebe muss gewaltig sein!
(Sie leiden für dich und mich!)
Gewalt - das muss Liebe sein!

Unsere Welt muss sterben, damit die eure lebt.
Damit sie für uns alle schließlich zugrunde geht!

Füchse jagen, Hunde schlagen, Robben töten, Pelze tragen.
Klone züchten, Schweine mästen, Ratten quälen, Gifte testen.
Tiertransporte, Wale fangen, Hormone spritzen, Preise erlangen.
Schwänze stutzen, Ohren kupieren, aus der Heimat entführen,
hier präsentieren.

Enten schießen, Rodeo reiten, Hennen einpferchen, Herden vertreiben.
Hahnenkämpfe, Stiere abstechen, Hundekämpfe, Killer abrichten.
Affen quälen, arme Seelen, Mutanten züchten, die Freiheit stehlen,
MKS und BSE, Überzüchtung und HD.
Elfenbein, echtes Leder, Sodomie und Kopfgeldjäger.
Warum?