Artist: 
Search: 
Reddit

Sinan - Gedanken Eines Kriegers lyrics

Sinan:
Ihr fragt mich, warum ich so böse gucke,
ich schlucke den Frust dieses Lebens runter.
Ich habe das Gefühl die Erde bebt unter mir.
Ich bin ein Produkt dieses kapitalistischen Systems.
Ob hier alles richtig läuft, Bruder wir können drüber reden.
Es gibt wenig, was ich liebe, doch sehr viel, was ich hasse.
Meine Ziele sind riesig. Ich kann nicht behaupten ich schaff es.
Doch mache weiter, auch, wenn ich nicht seh für was ich kämpf.
Meine Kinder sollen leben in einer besseren Welt.
Meine Frau soll sagen können, mein Mann war ein guter Mann,
schlechte Umstände machten diesen Mann wutentbrannt.
Nachts weinte er Tränen, doch das durfte nur ich wissen.
Er wollte alle Menschen auf dieser Welt ins Licht rücken.

Sinan: (Hook)
Diese Umstände haben sie gemacht, dass sind die Gedanken eines Kriegers.
Wenn ich hin falle, dann steh ich wieder auf
und ich kämpfe weiter bis mein Körper nicht mehr will.
Doch bis dieser Zeitpunkt gekommen ist bleibe ich laut.
Diese Umstände haben sie gemacht, dass sind die Gedanken eines Kriegers.
Wenn ich hin falle, dann steh ich wieder auf
und ich kämpfe weiter bis mein Körper nicht mehr will.
Doch bis dieser Zeitpunkt gekommen ist bleibe ich laut.

Celo:
Menschen sind wie Streichhölzer, jede Flamme geht mal aus
und der Wind zieht mich mit, als wäre ich Asche oder Staub.
Egal wie blutig ich ende, ich werd meinen Mund nicht halten
und ich bin genau wie ihr in diesem Sturm gefangen.
Deine Augen zu öffnen ist ein Teil meines Werdegangs.
Die Gesellschaft ist kaputt, Bruder guck dir diese Menschen an.
Mein Herz weint, wenn ich seh, wie ihr euch zufrieden gebt.
Ihr könnt mir glauben, wenn ich sag, dass dieser Baum zu biegen ist.
Wenn ich sterb bin ich vergessen, doch meine Worte nicht.
Heute bin ich hier, doch seh vielleicht auch den Morgen nicht.
Schließ dich mir an und sei ein Teil unserer Klasse.
Stärk dein Bewusstsein, teil dein Wissen mit der Masse.

Sinan: (Hook)
Diese Umstände haben sie gemacht, dass sind die Gedanken eines Kriegers.
Wenn ich hin falle, dann steh ich wieder auf
und ich kämpfe weiter bis mein Körper nicht mehr will.
Doch bis dieser Zeitpunkt gekommen ist bleibe ich laut.
Diese Umstände haben sie gemacht, dass sind die Gedanken eines Kriegers.
Wenn ich hin falle, dann steh ich wieder auf
und ich kämpfe weiter bis mein Körper nicht mehr will.
Doch bis dieser Zeitpunkt gekommen ist bleibe ich laut.
Diese Umstände haben sie gemacht, dass sind die Gedanken eines Kriegers.
Wenn ich hin falle, dann steh ich wieder auf
und ich kämpfe weiter bis mein Körper nicht mehr will.
Doch bis dieser Zeitpunkt gekommen ist bleibe ich laut.
Diese Umstände haben sie gemacht, dass sind die Gedanken eines Kriegers.
Wenn ich hin falle, dann steh ich wieder auf
und ich kämpfe weiter bis mein Körper nicht mehr will.
Doch bis dieser Zeitpunkt gekommen ist bleibe ich laut.