Artist: 
Search: 
Reddit

Schneewittchen - Komm lyrics

Schon als Kind hab ich überall nach dir gesucht
Keine Chance hab ich vertan und jeden Augenblick verflucht
Der mich dir nicht nah gebracht, alles habe ich gemacht
Alles hab ich durchprobiert, doch es ist nicht viel passiert

Die Tabletten meiner Mutter haben alle nicht gewirkt
Und schon früh musst ich erfahren, dass es sich so leicht nicht stirbt
Kein Wasser war zu tief und kein Dach war mir zu schief
Und auf keiner Dampferfahrt blieb ich sonntags auf dem Schiff

Jeder Strick und jede Kette, jeder Ast und jede Decke
Jede Plastiktüte, jeder Nagel, jedes Messer, jede Gabel
Fünf Mixer, Bügeleisen, Schrank
Was ich auch tat, ich war mal allerhöchstens krank

Überall und irgendwie warst du da und trafst mich nie
Kein Benzinkanister half mir und auch keine scheiß Chemie
Arme hoch und Augen zu auf der Autobahn
Die Leitplanke durchbrochen, in den Graben gefahren

Komm, weil ich dich brauch
Komm und hilf mir doch
Komm jetzt endlich zu mir
Ich sehn mich so, ich sehn mich nach dir

Ich sprang in den Löwenkäfig und ins Osterfeuer rein
Lief im Speergebiet herum, brach jeden Widder wieder ein
Hab mich sinnlos rumgetrieben, Bungeejumping, rund um Sport
Gar nichts konnte mich klein kriegen, ich lief ja auch nicht wirklich fort

Dann wurd ich Testperson in der Medizin
Gab meinen Körper für die Unfallforschung hin
Ich jobbte rum, als Tierdompteurin, als Spion
Alles, das was gefährlich, wurde mir Passion

HIV-resistent, keine Krankheit, die mich kennt
Keine Liebe, die mich sucht, mein Gott, hast du mich verflucht
Überall und irgendwie bist du da und triffst mich nie
Gibt’s für mich eine Erlösung, sag mir wann und wo und wie

Ich steig in jedes fremde Auto, nehm nur noch unbekannte mit
Immer in der heißen Hoffnung, dass es mich jetzt endlich trifft
Mit nem Massenmörder bin ich aus der Anstalt abgehauen
Alles hat er abgeschlachtet, nur zu mir wars nur Vertrauen

Komm, weil ich dich brauch
Komm und hilf mir doch
Und fass mich jetzt an

Komm, weil ich dich brauch
Und hilf mir doch
Komm, hilf mir doch
Und fass mich jetzt an