Artist: 
Search: 
Reddit

OHL - 1000 Tage lyrics

Du warst der Traum, aus dem man nie aufwacht
Und das Feuer, das mich wärmt in der Nacht
Du warst mein Alpha und mein Omega
Der schöne Engel, den ich im Dunkeln sah

1000 Tage - nur an dich gedacht
1000 Tage - hab ich nicht gelacht
1000 Tage - immer nur geweint
1000 Tage - nur von dir geträumt
1000 Tage - ohne jede Lust
1000 Tage - ohne einen Kuss
1000 Tage - leben ohne dich
1000 Tage - sterbe ich

Du warst der Stern, der Nachts am Himmel scheint
Das kleine Kind, das laut um mich weint
Du warst der Wind, der mir entgegen weht
Und das Schwert, das über mir schwebt

1000 Tage - nur an dich gedacht
1000 Tage - hab ich nicht gelacht
1000 Tage - immer nur geweint
1000 Tage - nur von dir geträumt
1000 Tage - ohne jede Lust
1000 Tage - ohne einen Kuss
1000 Tage - leben ohne dich
1000 Tage - sterbe ich

Du warst die Wärme, die man im Sommer fühlt
Und das Eis, das meine Narben kühlt
Du warst das Ende und der Neubeginn
In meinem Leben, der einzige Sinn

1000 Tage - nur an dich gedacht
1000 Tage - hab ich nicht gelacht
1000 Tage - immer nur geweint
1000 Tage - nur von dir geträumt
1000 Tage - ohne jede Lust
1000 Tage - ohne einen Kuss
1000 Tage - leben ohne dich
1000 Tage - sterbe ich

Du warst das Gold im tiefen schwarzen See
Und die Spuren, im frisch gefallenen Schnee
Du warst mein Licht in der Dunkelheit
Und die Frau, um die man ein Leben weint

1000 Tage - nur an dich gedacht
1000 Tage - hab ich nicht gelacht
1000 Tage - immer nur geweint
1000 Tage - nur von dir geträumt
1000 Tage - ohne jede Lust
1000 Tage - ohne einen Kuss
1000 Tage - leben ohne dich
1000 Tage - sterbe ich