Artist: 
Search: 
Reddit

Insterburg & Co. - Mütterlein lyrics

Mütterlein, Mütterlein
Warum gabst du mich in ein Kinderheim –
Fernab von unserm großen Garten
Wo heut' noch meine Freunde warten?

Mütterlein, Mütterlein
Ich saß so gern in unserm Eigenheim
Bei Pudding und dem Eigemachten
Nach dem die Kinderherzen schmachten!

Mütterlein, Mütterlein
Was sollt' ich denn in dem Erziehungsheim?
Ein Seemann wär' ich gern geworden
Wollt' Alles seh'n von Süd' bis Osten!

Mütterlein, Mütterlein
Ein Kapitänspatent das wär' heut' mein!
Die ganze Welt läg' mir zu Füßen –
Die Nachbarn würden dich auch grüßen!

Mütterlein, Mütterlein
Nun sitzt du da in deinem Altersheim
Bei Grießbrei und mit Häkelnadeln –
Wie ohne Schloss verarmter Adel!

Mütterlein, Mütterlein
Vorbei ist's mit dem schönen Eigenheim
Der Herbst ist da, Sommer ist um –
'S wird warm im Krematorium!