Artist: 
Search: 
Reddit

Hannes Wader - Dioxin lyrics

Meine Frau und ich, wir beide sind vom Kokain
Abgekommen, und wir sind seit Monaten schon clean.
Wir leben jetzt gesund, zieh'n zuhaus' auf dem Balkon
Statt Geranien und Primeln, die Salate der Saison
Die Blumenerde stammt, und kein Mensch hat uns gewarnt
Von einer Giftmülldeponie – als Safari-Park getarnt

Oh, Herr Doktor
Was sagen Sie dazu?

Der Arzt hat uns beruhigt und er meinte, Dioxin
Sei, in kleinen Dosen eingenommen, reine Medizin.
Seitdem essen wir den Salat mit einem kleinen Schuss
Formaldehyd und trinken dazu Agent-Orange-Juice
Inzwischen bin ich Vater – ich weiß nicht mal richtig wie
Das Kind wiegt nur ein Kilo, kam vier Monate zu früh

Oh, Herr Doktor
Was sagen Sie dazu?

Das Kleine ist geboren ohne Ohren, ohne Mund
Ohne Beine und Arme, aber sonst ist es gesund
Ob's ein Junge oder Mädchen wird, das kriegen wir noch raus
Der Doktor meint, vielleicht wächst sich das mit der Zeit noch aus
Schuld ist nicht das Dioxin, sagt er, und ich glaub's ihm gern –
Schließlich ist er Gutachter bei einem Pharmaziekonzern

Oh, Herr Doktor
Was sagen Sie dazu?

Weil meine Frau dem Kind ihre Brust nicht geben kann
Fragt sie sich: Was fang ich mit der Muttermilch jetzt an?
Hat ihren Nagellackentferner durch die Milch ersetzt
Und sich die Fingerkuppen samt den Nägeln weggeätzt
Hält sich von off'nem Feuer fern und lässt mich nicht mehr ran
Weil ihre Brust schon bei Berührung explodieren kann

Oh, Herr Doktor
Was sagen Sie dazu?

Dem Kleinen geht es gut. Morgens sitzt es auf dem Topf
Schnüffelt Klebemittel mit 'ner Plastiktüte überm Kopf
Sieht mittags fern, erlebt das Programm als heile Welt
Weil es den Bundeskanzler für die Biene Maja hält
Abends bind' ich es, damit es besser schlafen kann
Auf der Waschmaschine fest und stell' die Wäscheschleuder an

Oh, Herr Doktor
Was sagen Sie dazu?

Bald spielt unser Kind – meine Frau und ich sind froh –
Die Hauptrolle in einem neuen Zombie-Video
Was heißt Verbot von Kinderarbeit? – stör'n wir uns nicht dran
Das wird abgeschafft – die Regierung tut da, was sie kann
Das Geld, das unser Kind verdient, das macht uns alle satt –
Soll noch einer sagen, dass die Jugend keine Zukunft hat

Oh, Herr Doktor
Was sagen Sie dazu?