Artist: 
Search: 
Reddit

Franz Josef Degenhardt - Portugal lyrics

Wir haben dich gesehen, verschlossenes Gesicht
Zerpfügt in fünfzig Jahren, funkeln im Augenlicht
Das kahle Trauertuch, das aus den Händen fiel
Und flatterte im Wind: portugiesischer April!

Sagt allen, die im Kampf steh'n, sagt und singt es überall:
"Die rote Nelke blüht, ist erblüht in Portugal!"

Wir haben dich gesehen, die Freiheit, wie sie lacht
Die Freiheit, wie sie tanzt und wie sie mutig macht
Die Blume im Gewehr, die Faust, die kämpfen will
Wir haben dich geseh'n: portugiesischer April!

Sagt allen, die im Kampf steh'n, sagt und singt es überall:
"Die rote Nelke blüht, ist erblüht in Portugal!"

Ihr alle, wo ihr seid und die ihr weitermacht
Und oft kein Ende seht von einer langen Nacht
Ihr alle auf der Flucht, im Lager, im Exil:
Nur eine Blume - doch: portugiesischer April!

Sagt allen, die im Kampf steh'n, sagt und singt es überall:
"Die rote Nelke blüht, ist erblüht in Portugal!"

Dass diese Blume brennt und niemand sie zertritt
Dass einmal glühend rot die schwarze Erde blüht
Gieß jetzt die Gläser voll! Akkordeon komm spiel!
Wir tanzen zu dem Lied: portugiesischer April!

Sagt allen, die im Kampf steh'n, sagt und singt es überall:
"Die rote Nelke blüht, ist erblüht in Portugal!"