Artist: 
Search: 
Reddit

Dödelhaie - Telefon lyrics

Ich seh' all die Dinge die ich gar nicht sehen will
und darum schalte ich ihn ab, den bösen Apparat.
Ich höre all die Sachen die ich gar nicht hören will,
doch du hörst nicht auf zu reden, die Geschichten übers Leben.
Ich bin doch nicht dein Friseur und dein Sorgentelefon,
lass mich bloß in Ruh, dein Mund der bleibt jetzt zu.
Meine Nummer kriegst du nicht,
du meinst das wär ja lächerlich,
doch in der Stille ist es bunter ohne dich!!!
Refrain:
Hier ist kein Telefon, und wird auch keins mehr sein.
Schluss mit Kommunikation,
am Ende aller Tage, wird nur Stille sein.
Am Ende der Zeit, wird nur Frieden sein.
Es gibt nichts was mich erreicht, die Mauern sind unendlich hoch.
Meine Offensive ist eine schnelle Flucht.
Tod und Teufel fürchte ich nicht, über Katastrophen lache ich.
Die nächsten 1000 Jahre kriegt mich keiner zu Gesicht!
Doch du hörst nicht auf zu kreischen vor der Tür zu meiner Welt.
Ich drück die Pausetaste, hab dich einfach abgestellt.
Meine Meinung kennst du ja, für die Menschheit bin ich nicht mehr da.
Ich lass die Erde weiterziehen und bleibe allein im Weltraum stehen!