Artist: 
Search: 
Reddit

Curse - Freiheit Epilog lyrics

Intro:

Weil das Album eben "Freiheit" heißt,
Werden viele mich fragen, was für mich Freiheit heißt.
Was für'n großes Gefühl.
Was für große Erwartungen, die ich fühl.
Was für große Verantwortung, was für ne große Bürde.
Zu beschreiben was für mich die Freiheit heißt, was für ne große Hürde.
Ich kann nur meinen kleinen Teil dazu beitragen.
Freiheit kann man nicht eingrenzen, Freiheit muss man ausatmen.

Hook:

Freiheit, Freiheit
Ist das Einzige was zählt
Freiheit, Freiheit
Ist das Einzige was zählt

1. Verse:

Freiheit bedeutet sein wie ich bin, Freiheit heißt für mich Fehler machen wie'n Kind.
Und wenn's sein muss, fall ich halt hin.
Doch ich steh wieder auf, Freiheit heißt zöger nicht, sondern lauf
Wenn du weißt was du willst, dann tu es, wenn nicht dann tust du es auch
Freiheit bedeutet frei sprechen, frei machen, frei bleiben
Mauern die, die Angst vom Versagen errichtet einreißen, Mut haben
Freiheit bedeutet auch zu enttäuschen, sich selbst zu erfüllen
Anstatt die Erwartungen von anderen Leuten
Freiheit heißt auch Entscheidungen treffen
Freiheit heißt hin und wieder sich die Freiheit zu nehmen die Meinung zu wechseln
Freiheit heißt es macht manchmal auch Sinn,
Dass meine Freiheit da enden muss, wo die Freiheit eines Anderen beginnt
Aber Freiheit darf niemals heißen: entsagen von unseren Rechten
Nach ihr zu leben, zu streben und frei über sie zu sprechen
Mit meinen Texten kann ich nur meinen kleinen Teil beitragen
Freiheit kann man nicht eindämmen, Freiheit muss man ausatmen

Hook:

Freiheit, Freiheit
Ist das Einzige was zählt
Freiheit, Freiheit
Ist das Einzige was zählt

2. Verse:

Freiheit, was für ein großes Wort, ich hab gehört, dass du grenzenlos bist
Trotzdem, kennen viele Menschen dich nicht, sie kämpfen für dich
Manche mit reden, schweigen und beten, andere mit Macheten
Weil andere Perspektiven fehlen
Du bist für jeden was Anderes
Umso paradoxer ist es, wenn man Politiker um dich handeln lässt
Du bist das Recht, du bist das, was jeder verdient
Niemand sollte um dich bitten müssen, nirgendwo, nie
Du bist so intim und persönlich, wie die innersten Wünsche und Träume
Doch die verwirklichen nur wenige Leute
Manche glauben wirklich man könnte dich kaufen
Andere laufen zehntausende Kilometer durch Wüstensand, weil sie an dich glauben
Migranten lassen ihr Land zurück nur für dich, in der Hoffnung auf dich
Und manche finden dich trotzdem noch nicht
Manchmal opfer ich einen Teil von dir um andere zu haben
Und manchmal muss ich mich trennen um dich mehr zu erfahren
Denn du bist FREIHEIT

Hook:

Freiheit, Freiheit
Ist das Einzige was zählt
Freiheit, Freiheit
Ist das Einzige was zählt

3. Vers

Du bist Hoffnung für mich, mein Weg, mein Ziel ich bin Opfer für dich
Ich denk nach und frag mich so oft, wie ich näher komme zu dir
In kurzen Momenten spür ich, du bist immer bei mir
Du bist der Anker den ich brauch um den Stürm zu bestehen
Und die Vision von der ich hoffe, sie in Zukunft zu sehen
Du bist da wo mutige gehen und da wo die Weisen reden
Und meistens bist du besonders stark da, wo du scheinst zu fehlen
Tibeter kämpfen für dich, mit Verzweiflung und großen Gesten,
Entgegen der großen Not bist du im Herz von Sudanesen
Gelesen haben viele schon über dich, doch dich muß man leben, dich muß man lieben,
Für dich lasse ich alles andere liegen
Du bist das glitzern in den Augen von lebenslangen Gefangenen,
Die innerlichen Frieden erlangen
Manchmal wenn ich nicht weiss wer die Schlechten sind und wer die Guten,
So reicht es einfach nach dir in ihren Taten zu suchen
Denn du bist FREIHEIT

Hook:

Freiheit, Freiheit
Ist das Einzige was zählt
Freiheit, Freiheit
Ist das Einzige was zählt

4. Vers

Du bist das Gefühl das ich brauch, damit ich überhaupt leb,
Das noch so kleine Licht am Ende des Tunnels,
Das zeigt wohin es geht
Du bist der Start, du bist das Ziel du bist der Weg
Du bist was viel zu häufig fehlt,
Doch das einzige was zählt
Du bist zugegen wenn Unterdrückte sich auflehn'
Du stehst daneben, wenn die dich lieben aufstehn
Du bist die Frau die das Kind bekommt, auch wenns schwierig ist
Der Mann der den Weg zu dir geht, auch wenn er langwierig ist
Du bist das was uns beflügelt mutig zu sein,
Manche bluten um du zu sein, manche schmeißen für dich mit Steinen,
Manche verletzten andere um selber wie du zu sein,
Manche betrügen andere, nur um wie du zu scheinen
Manche schneiden sich selbst von der Welt ab um dich zu suchen,
Weil Diktatoren sie beherrschen und voller Hass dich verfluchen
Sie meinen verrückterweise, wir wären nicht für dich geboren
Manchmal sind wir verzweifelt und meinen, wir haben dich verloren
Du bist der Traum von so vielen die dich nicht sehen
Und die Wirklichkeit von so vielen die dich in sich selber sehen
Du erscheinst uns in den letzten Sekunden unseres Lebens
Doch dein Sinn ist es eigentlich, jede Sekunde für uns zu segnen
Du bist so unendlich weit,
Doch du zeigst dich in den Kleinigkeiten dieser Welt,
Wenn man sie begreift
Du bist so oft zum greifen nah,
Doch wir denken du bist uns fern,
Du liegst uns so oft in den Armen,
Doch wir suchen dich in den Stern'
Dein Name wird viel zu oft nur benutzt
Um versprechen zu machen,
Menschnverachtent wird er so oft beschmutzt
Deine Arme umspannen die Welt und deine Gesichter wandeln sich
Von scheinbar unerreichbar, bis klein wie Zeichen in Sand geritzt
Du hinterlässt viele Spuren und manchmal auch Narben
Im Herzen von Sklaven, die um dich gerungen haben
Und mit diesen Zeilen kann ich nur nen kleinen Teil beitragen
FREIHEIT kann man nicht eindämmen
FREIHEIT muß man ausatmen!

Hook:

Der Mensch ist leider nicht naiv,
Der Mensch ist leider primitiv

Freiheit, Freiheit
Ist das Einzige was zählt
Freiheit, Freiheit
Ist das Einzige was zählt

Outro:

Weil das Album eben "Freiheit" heißt
Werden viele mich fragen, was für mich Freiheit heißt
Was für'n großes Gefühl
Was für große Erwartungen, die ich fühl
Was für ne große Verantwortung, was für ne große Bürde
Zu beschreiben was für mich die Freiheit heißt, was für ne große Hürde
Ich kann nur meinen kleinen Teil dazu beitragen
Freiheit kann man nicht eingrenzen, Freiheit muss man ausatmen