Artist: 
Search: 
Reddit

Ctulu - Nachtwind lyrics

Gedankenumwobene Einsamkeit,
schicksalsschwere Last.
Ruhelos (?)
(?)
(?)
und hörst die Zeit vergehen.
(?)
spürst du den nachtwind wehn.

Spürst du ihn wehen,
spürst du den Nachtwind wehen.
Spürst du ihn wehen,
spürst du den Nachtwind wehen.

Spürst du ihn wehen,
spürst du ihn wehen,
spürst du ihn wehen,
spürst du den Nachtwind wehen.

(?)
kalt wie nur die Nacht
Die Seele aus (?)
(?)
Eisenkalt das Blut gefriert,
kannst du dein Ende sehen.
(?)
spürst du den Nachtwind wehen.

Spürst du ihn wehen,
spürst du den Nachtwind wehen.
Spürst du ihn wehen,
spürst du den Nachtwind wehen.

Spürst du ihn wehen,
spürst du ihn wehen,
spürst du ihn wehen,
spürst du den Nachtwind wehen.

Spürst du ihn wehen,
spürst du ihn wehen,
spürst du ihn wehen,
spürst du den Nachtwind wehen.

Gedankenumwobene Einsamkeit,
schicksalsschwere Last.
Ruhelos (?)
(?)
(?)
kalt wie nur die Nacht
Die Seele aus (?)
(?)