Download

Baba Saad - Hasta La Vista 2 (Kay One, Sadiq & Toony Diss) (2014)

video played 2,405 times
added 2 years ago
Rate:
Translate: 

Baba Saad - Hasta La Vista 2 (Kay One, Sadiq & Toony Diss) lyrics


[1. Part]
Hörst du die Straße, wie sie spricht?
Geh in Deckung, wenn der Pate disst
Nutte, weil es alles außer Gnade gibt
SadiQ kriegt jetzt den Saad-Dick per Arschfick
Dass ich dich erwähne, darauf hast du doch gewartet
Dein überkrasses Album verkauft sich schlecht?
Dabei zog ich dieses Hundekind doch aus dem Dreck
Bist so wie Gay One, Nutte, weil du Vatermord begehst
Bin auf der Straße aufgewachsen und die Straße fordert Leben
Sag, wo warst du denn in München? Warum tust du so auf hart?
Du warst mein Hund damals, hab gesehen wie mutig du doch warst
Du bist nicht gekommen, somit blieb die Kugel dir erspart
Wunder dich nicht, das jeder Fanboy zu dir hehe sagt
Ich hab dich wie ein Sohn ernährt, du geldgeiler Wichser
Der Gangster auf Twitter mit Benzer und Twizzla
Die Wahrheit ist: Du studierst Architektur
Du Maroc ist Gangster, doch du Nutte bellst nur
Die Gangster, die du kennst, sind Facebook-Bekanntschaften
Jeder zweite Frankfurter würd' dich an die Wand klatschen
Du redest von Afghanistan, weil du so härter wirkst
Doch die Afghans schämen sich für dich, bei Ärger wirst
Du zum Kind, wenn es brennt, dass um Hilfe bettelt
Weil dich dein AK-Flow auf der Straße niemals rettet
Krass hat dieser Punk gelutscht
Mittlerweile erkennt SadiQ jedes deutsche Raplabel am Schwanzgeruch
Du hast bei Crime Pays und Azzlackz gelutscht
Dann bei mir gelutscht und am Ende Made Music ausgenutzt
Warum machst du jetzt auf Mann? Du bist mein größter Fan
Gib es zu: Für dich gab es und gibt es kein' Größeren
Dass du heute Autogramme geben darfst hab ich gemacht
Und was für Superstar, du Nutte, jetzt ist Schicht im Schacht
Dieser Lutscher will der Saad-Ficker sein?
Dabei scheitert dieser Bengel schon an Grastickerei
Schon vergessen, dass ich Gangsterrap-Legende bin, du Neuling?
Das, was du rappst, ist alles, aber nichts, das nach Deutsch klingt
Jeder meiner Saadliner soll jetzt eine Sache wissen
SadiQ ist einer meiner größten Feinde hier im Business
Und meine Fans will ich jetzt um eine Sache bitten
Als Beweis dafür müsst ihr mir alle Bilder schicken
Ich forder euch auf: Gibt dem kein Brot
Verbrennt seine Alben, diese Bitch ist jetzt tot

[Hook]
Und sie feiern meine Art, jetzt ist Schluss
Denn ich sag nur, was gesagt werden muss
Mach mal nicht auf Star, denn du wirst und du warst keiner
Tausende Saadliner schreien: Hasta La Vista!
Pablo Escosaad, das ist mehr als nur ein Battletrack
Herzlich willkommen hier im Halunken-Wespennest
Mittlerweile denkt doch jeder Spast, er ist was
Hasta La Vista, Hasta La Vista!

[2. Part]
Toony ist der Grund, warum Saad nicht mehr auf Harten macht
Nein, er ist der Grund, dass ich die Araber jetzt jagen lass
Bist du noch gekränkt, weil ich dich damals nicht gesignt hab?
Damit klarzukommen fällt dir immer noch nicht einfach
Dann habt ihr euch diese Elmo-Sache ausgedacht
Es war nix, doch ihr habt ein Drama daraus gemacht
Du wolltest unbedingt mein' Ruf zerstör'n
Du Bowlingkugel-Kopf, jetzt hab ich genug gehört
Zu dieser Zeit war doch MoTrip dein größter Feind
Du wolltest ihn ficken mit mir, ich sagte: "Tu's allein"
Aber dann hat dieser schlaue Toony die Geschichte umgedreht
Hast du gut gemacht, mein Lieber, für mich wurd es unbequem
Ihr habt euch vertragen, doch ein Feature? Fehlanzeige
Du wolltest unbedingt den Fame, Junge, jeder weiß es
Kurz darauf wurde Kay One dein Bruder
Als dann alle gegen Kay waren wurdest du zum Judas
Und Kay wurd zur Fotze laut Muskelmann
Diese Lügen sind so peinlich wie die Promo von dei'm Kuschelkampf
Polnische Klammeraffen wollen einen auf Baba machen
Doch mit deiner Art bleibst du erfolglos, du Jammerlappen
Keiner meiner Saadliner hat dir je ein Wort geglaubt
Fick deine Gesamtzahlen nur mit meinem Vorverkauf
Platz 34, nein, das ist nicht peinlich
Peinlich ist eigentlich, dass man da von Hype spricht
Peinlich ist, dass man in der ersten Woche keine 2000 CDs verkauft
Doch dann denkt, man sei es
Dieser Toony redet ständig über Likes
Doch 40 Prozent davon kommen irgendwo aus der Türkei
Du gehst den Leuten auf den Piss, halt mal deine Fresse
Tu nicht so, als hättest du ein Haufen Klicks, du Taugenichts
Die Wahrheit ist: Er hat alles gekauft
Wenn ihr mir nicht glaubt, na dann fragt doch AggroTV
Junge, dein krasser Business-Plan könnte deinem Image schaden
Du machst auf Erzieher, dann verpiss dich in den Kindergarten
Und deine Statements sind ganz üble Scheiße
Dafür schreibst du ja mit Fans, in Anführungszeichen
Deine Seite ist echt komisch, Digga, darum frag ich mich
Sag mal, kann es sein, dass Laberkopf dein Name ist?
Ich will nichts sagen, doch dort nennt dich jeder zweite so
Davor auch noch Eigenlob, für mich bist du ein Idiot
Du bist ein Nichts, und das kannst du nicht verkraften
Kauf dir deine Klicks, aber was ist mit deinem Dislike-Button?
Du kleine Fotze hast mehr Hater als Fans
Dafür kannst du ja behaupten, du läufst gegen den Trend
Es ist peinlich, dass deine Scheiß-Mucke nicht im Fokus steht
Und du ehrenlose Blogs vor irgendeiner Wohnung drehst
Junge, du bist schon ein bisschen Rassist
Darum kann dich keiner leiden, darum dissen sie dich
Pass gut auf, denn ich zeig dir, was ich mein
Ich spreche hier von Verben, so wie Gleichrangigkeit
Existenzberechtigung, Digga, du bist ein verlogener Kerl
Ach, jeder, der nicht deiner Meinung ist, soll erzogen werden
Nutte, sag, ist das üblich so?
Dass man irgendwelchen Kindern auch noch physisch droht?
Und dein Disstrack gegen mich, der war echt nicht krass
Um zu kontern setz ich einfach nur die Käppi ab
Du hast kein Deal von mir bekommen, weil ich damals schon wusste
Dass du eine Ratte bist, du Money Boy mit Muskeln
Vor ein paar Wochen meinte Toony: Es ist aus mit Saad
Doch dann geh ich Top Ten, doch wisst ihr, was dann Toony sagt?
Es liegt am Sommerloch, Mann, wisst ihr was?
In meiner Woche hätt' der Spast vielleicht 70 geschafft
Und außerdem war mein Album drei Wochen in den Charts
Bevor du die Fresse so weit aufreißt, mach es mir nach
Früher hab ich mehr verkauft, ja Mann, du hast Recht
Doch ich hab mich allein zurückgekämpft, ich warte auf Respekt
Also halt mal langsam deine große Schnauze, du Schwabbelbacke
Ab heute bist du Toony aka der Klammeraffe

[Hook]
Und sie feiern meine Art, jetzt ist Schluss
Denn ich sag nur, was gesagt werden muss
Mach mal nicht auf Star, denn du wirst und du warst keiner
Tausende Saadliner schreien: Hasta La Vista!
Pablo Escosaad, das ist mehr als nur ein Battletrack
Herzlich willkommen hier im Halunken-Wespennest
Mittlerweile denkt doch jeder Spast, er ist was
Hasta La Vista, Hasta La Vista!

[3. Part]
Yeah, Toxik, du Plagegeist, ich weiß, du hattest etwas Wartezeit
Doch jetzt bin ich für dich da und tatbereit
Über mich zu lästern, doch mich interviewen? Du irrst dich
Denn das wird nichts vor 2040
Also sag niemals nie, doch geh zu rap.de und Backspin
Oder nimm halt Unterricht bei Visa Vie
Manche Menschen schaden sich im Grunde doch nur selbst
Ach egal, Tox Bro, du bist so unprofessionell
Und weiter geht's, hallo Kay, Jim Knopf, lebst du noch?
Du wurdest doch schon drei mal misshandelt, warum fickst du Kopf?
Du solltest wissen, dass ich heiß bin auf den Beef mit dir
Doch trotzdem lässt du mich bedrohen, Digga, aber nicht mit mir
Deine Schicki-Micki-Scheiße nehm ich nicht für voll
Zwei Millionen Likes, aber dein Rich Kidz geht nicht Gold
Leute, heute auszupacken wäre Zeitverschwendung
Lass mal warten bis dein Album kommt, dann heißt es Leichenschändung

[Hook]
Und sie feiern meine Art, jetzt ist Schluss
Denn ich sag nur, was gesagt werden muss
Mach mal nicht auf Star, denn du wirst und du warst keiner
Tausende Saadliner schreien: Hasta La Vista!
Pablo Escosaad, das ist mehr als nur ein Battletrack
Herzlich willkommen hier im Halunken-Wespennest
Mittlerweile denkt doch jeder Spast, er ist was
Hasta La Vista, Hasta La Vista!

[4. Part]
Und jetzt zu mir, ich hab vieles falsch gemacht, das geb ich zu
Doch hab bei andern nie nach Fehlern gesucht
Mit der Zeit hab ich gelernt: Lass sie reden und gut
Hasta La Vista 2, das ist libanesische Wut
Ich hatt' ein Drogenproblem, hab gezogen wo's geht
Und glaub mir das, Junge, stets auf Alkohol ist extrem
Der Sinn zur Realität schien verloren zu gehen
Sogar mein Körper sagte mir, dass es ohne nicht geht
Ich hab ein Mädchen nicht geschätzt, hab das Leben nicht geschätzt
Hätt' ich damals wetten müssen, hätt' ich gegen mich gesetzt
Und mit der Zeit wurd' ich immer abgefuckter
Heut blick ich zurück und frage mich, warum ich das gemacht hab
Sieh, nach EGJ hatt' ich einen leeren Kopf
Lebte vor mich hin, doch letztendlich wurd' ich Labelboss
Denn sind wir mal ehrlich: Alles andere wär doch eh gefloppt
In diesem Business ist es selten, dass dir wer entgegenkommt
Neues Label, neues Glück, ich gründete Halunkenbande
Andern und mir eine Chance zu geben war mein Grundgedanke
Von Strukturen hatt' ich kein' Schimmer gehabt
Doch ich hab mich auf die Suche nach paar Künstlern gemacht
Ich hatte Startkapital, ja, und eine Vision
Hab das Talent gesehen und sie an meine Seite geholt
Nahm sie unter Vertrag
Ja, es dauerte nicht lang und schon stürmen die Halunken die Charts
Doch manche Menschen wollen mehr, als ihnen zusteht
Manchen Menschen reicht es halt nicht aus, wenn es dir gut geht
Manche Menschen sind halt erst zufrieden wenn sie Blut sehen
Doch um vergangenes zu ändern, ist es zu spät
Werft mir vor: "Du hast so viel falsch gemacht!"
"Und vor manchen Dingen hättest du besser Halt gemacht"
Doch ich blick nach vorn, genau das ist meine Richtung
Und für alle, die mir schaden wollten: Das hier war die Quittung


  • COMMENTS