Download

5 Sterne Deluxe - Willst Du Mit Mir Geh'n

video played 1,136 times
added 6 years ago
Rate:
Translate: 

5 Sterne Deluxe - Willst Du Mit Mir Geh'n lyrics


Als Korinna (14) Markus (15) das erste Mal traf
dachte sie nur „Wow, is' der scharf“
und fragte gleich in ihrer Clique ob ihn jemand kennt
von wegen, daß ihr jemand Namen und/oder Alter nennt
Then a day later in school
Dann einen Tag später in der Schule
sah sie ihn, während sie quasi ihn observierte
und ob das Open up werden würde, wird sich zeigen
Als er die 9A betrat
Und wie der Zufall spielte kannte Korinna Steffi aus derselben Klasse
Steffi kannte Stefan und Stefan kannte Markus
war gut mit ihm befreundet.
Na toll, doch wie kommen Korinna und Markus jetzt zusammen?
Sie entscheidet sich für das Party-Programm
Nach zwei Wochen Planung wurde langsam klar,
Korinna macht ne Party und alle sind sie da.
Markus kommt mit Stefan, denn Steffi lädt sie ein
Der Höhepunkt des Abends: Markus bricht sein Bein
Korinna macht sich Sorgen, Stefan lacht ihn aus
Korinna und ihr Vater bringen Markus ins Krankenhaus
Ne Viertelstunde Fahrt reichte zum Verlieben
und so stand nach drei Tagen auf Markus' Gips geschrieben

Willst Du mit mir geh'n? (8x)

Karsten war pünktlich um Acht bei seiner Arbeit
und war bereit für seinen Auftrag
Sein Chef rief ihn rein, sagte „Sitz!“ und Karsten saß
Herr Bölz war fett, 'n Halbglatz mit'm Auge aus Glas
Er behandelte Karsten sehr schlecht und verstand nie was er wollte,
Karsten hingegen machte immer, was er sollte
Der Chef erzählte ihm von 'ner Kundin, von wegen 'ner Emanze
Karsten war das Wurst, denn er sah sie als Chance
Hinein in die Freiheit und weg vom Chef
Klaudia hingegen war einsam
– sie sah gut aus, doch sie wußte es nicht,
sie ging kaum raus und sie sah nie das Licht
Sie brauchte einen Partner der sie führte,
er mußte nicht schön nur für sie da sein, so daß sie ihn spürte
Durch einen Freund kam sie zu Karstens Agentur
Er mochte sie gleich, als sie ihm durch die Haare fuhr
und dachte „Wow, was für eine Frau“
Die drei Punkte auf ihrem Arm kannte er genau
Er wedelte mit dem Schwanz, sie nahm ihn an die Leine und frug

Willst Du mit mir geh'n? (8x)

Peter war müde wie nix gutes
Doch meist er eh dann aufstand nahm er 'n Schluck Kölz,
Gestern nacht bis Acht durchgemacht viel gelacht
doch noch mehr gezecht,
was is' jetzt recht, es geht ihm schlecht
Denn er war wie'n Kung-Fu-Schaukampf ohne Körperkontakt,
und das schon über 'n Jahr –
sein Geist ist willig doch das Fleisch ist rar
Die Britta war auch nicht fitter,
sie saß allein auf ihrem Sofa und litt da,
denn sie war einsam seit 3 Jahren und 5 Monaten
und ihre Knochen moderten,
weil sie sich nie regte, und wenn dann regte sie sich auf,
war ihr Bier alle, alle ach du Scheiße,
Bier leer (Bier her, Bier her!)
Doch es is' keiner da, der es ihr bringt.
Dann muß sie wohl selber gehn zum Laden an der Ecke,
doch ist man so müde wie sie ist das ne große Strecke.
Für Britta jedoch ist nichts schlimmer, als ne Stunde ohne
Uaaa, na dann muß ich wohl los.
Nur zwei Sekunden später denkt auch Peter,
Uaaa, jo dann muß ich wohl los.
Und sie gehen, so müde wie sie sind, sehn auch beide aus,
sie ham mehr Ränder als Augen und man mag es kaum glauben.
Während Peter nach dem Bier griff, griff auch Britta
Als sie sich berührten, durchfuhr sie ein Gewitter
Für ihn war sie das, wonach er sich sehnte
und er fragte sie müde während sie ihn angähnte:

Willst Du mit mir geh'n? (Gähn) (4x)


  • COMMENTS